100% HANDGEFERTIGT IN SPANIEN

Jedes Paar Maians wird gewissenhaft von unseren Schuhmachern handgefertigt.

Getreu der Schuhmacher-Tradition wird jedes Paar Maians von unseren spanischen „zaparetos“ von Hand in der Region hergestellt.

Wir sind stolz Ihnen ein Produkt präsentieren zu können, das ausschließlich aus qualitativ hochwertigen und regional hergestellten Materialien in Kombination mit natürlichem Kautschuk besteht und in einem gänzlich traditionellen Herstellungsprozess gefertigt wird:

SCHRITT 1

Zuschnitt

Nachdem die Stoffe durch unser Design-Team überprüft und ausgewählt wurden, werden sie zu unseren lokalen Produktionsstätten gebracht. Hier beginnt der erste Schritt: der Zuschnitt.

Der Zuschnitt unserer gewissenhaft ausgewählten und hochwertigen Stoffe erfordert ein hohes Maß an Sorgfalt und Fachwissen.

SCHRITT 2

Vernähen

Sobald die einzelnen Stücke zugeschnitten wurden, vernähen unsere Schuhmacher die Musterstücke des Obermaterials. Dieser Schritt erfordert hohe Fachkompetenz, da hier nicht nur die Schuhoberfläche entsteht, sondern auch ein entscheidendes Element der Maians-Ästhetik definiert wird: der Kontrast zwischen Materialien und Farben.

SCHRITT 3

Vulkanisation

Im nächsten Schritt des Herstellungsprozesses wird Kautschuk in einer Form erhitzt, um die Schuhsohle zu formen. Anschließend werden Obermaterial und Innenfutter eingesetzt. Dieses Verfahren wird als Vulkanisation bezeichnet und ist Teil der spanischen Schuh-Handwerkskunst.

Aus diesem äußerst sorgfältigen Prozess geht ein einzigartiges Produkt hervor. Nachdem die Sohlen ein paar Tage ganz natürlich getrocknet sind, sind die Schuhe bereit für die Fertigstellung.

Im letzten Schritt unseres authentischen Herstellungsprozesses erfolgt die Qualitätskontrolle sowie der Feinschliff. Vor der letzten Qualitätskontrolle werden die Schnürsenkel säuberlich durch die Ösen gezogen und die Maians Einlegesohle für den Komfort eingelegt. Danach werden die Schuhe in unsere neuen 100% recyclebaren Kartons verpackt und an ihre neuen Besitzer versandt.